Mandy Islacker verstärkt den FFC

Die erfahrene Stürmerin geht ab der neuen Saison für den 1. FFC Frankfurt auf Torejagd

Der Kader des 1. FFC Frankfurt für die Saison 2014/15 nimmt weiter Gestalt an: Stürmerin Mandy Islacker wechselt zum 1. Juli 2014 von Bundesliga-Absteiger BV Cloppenburg zum aktuellen DFB-Pokalsieger. Der Vertrag der 25-Jährigen mit dem 1. FFC Frankfurt läuft bis zum 30. Juni 2016. Mit bisher 68 Bundesliga-Treffern, davon zwölf in der letzten Saison, zählt Mandy Islacker zu den erfolgreichsten deutschen Torschützinnen der letzten Jahre. Mit 16 Jahren debütierte die gebürtige Essenerin bereits in der höchsten deutschen Spielklasse, in der sie insgesamt 132 mal zum Einsatz kam. Vier mal trug die aus einer bekannten Fußballerfamilie stammende Offensivspezialistin (Großvater Franz wurde 1955 Deutscher Meister mit Rot-Weiss Essen, Vater Frank spielte für den VfL Bochum in der Bundesliga) das Trikot einer deutschen Juniorinnen-Nationalmannschaft.

Mandy Islacker: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung beim 1. FFC Frankfurt und bin glücklich, Teil dieser hochkarätig besetzten und von Colin Bell trainierten Mannschaft zu sein. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass der 1. FFC Frankfurt als einer der erfolgreichsten europäischen Frauenfußball-Vereine seine Saisonziele auch künftig erreichen kann.“

FFC-Manager Siegfried Dietrich: „Mit Blick auf unsere Saisonziele 2014/15 wollten wir uns noch einmal ganz gezielt im Sturm verstärken. Mandy Islacker ist eine Wunschverpflichtung unseres Cheftrainers Colin Bell und wir freuen uns sehr über ihre Zusage. Mit ihren Offensivqualitäten und ihrer großen Erfahrung ist sie eine wichtige Verstärkung.“

FFC-Cheftrainer Colin Bell: „Mandy Islacker ist meine absolute Wunschspielerin für die weitere Verstärkung unserer Mannschaft im Offensivbereich und ich freue mich sehr, dass sie sich für den 1. FFC Frankfurt entschieden hat. Mandy hat in ihrer Karriere immer konstante Leistungen abgerufen und in den letzten drei Spielzeiten jeweils eine zweistellige Torausbeute realisiert. Mit ihrem starken linken Fuß erhöht sie unsere Optionen im Angriffsspiel. Darüber hinaus ist sie eine charakterlich einwandfreie Persönlichkeit, die bestens zu uns passt.“

30.06.2014
Partner
  • Trikotsponsor
    Lotto Hessen
  • Versicherungspartner
    Allianz
  • Top-Partner
    Commerzbank
  • Ausstattungspartner
    Puma
  • Premiumpartner
    Fraport
  • Premiumpartner
    VGF
  • Premiumpartner
    Druckerei Sauerland
  • Premiumpartner
    RMV
  • SPORTFACHHÄNDLER
    Outfitter
  • PKW-PARTNER
    Matthes Automobile
  • Premiumpartner
    Sportstadt Frankfurt
  • Fotopartner
    Picture Alliance
  • Vermarktungspartner
    SIDI Sportmanagement
Allianz Frauen-Bundesliga

letztes Ergebnis

1. FFC Frankfurt
VfL Wolfsburg
2 : 6

nächstes Spiel

10.02.2019 ­14.00 Uhr
Dietmar-Hopp-Stadion
TSG 1899 Hoffenheim
1. FFC Frankfurt
DFB-Pokal

letztes Ergebnis

DFB-Pokal-Achtelfinale
1. FC Saarbrücken
1. FFC Frankfurt
2 : 3   

nächstes Spiel