FFC-Mitglieder-Versammlung 2019

Mitgliederversammlung bestätigt den Vorstand und trifft Beschlüsse für die geplante Fusion mit Eintracht Frankfurt

Bei der 17. Mitgliederversammlung des 1. FFC Frankfurt, die am gestrigen Mittwoch im 49. Stock des Frankfurter Commerzbank-Towers stattfand, wurde der Vorstand des viermaligen Champions-League-Siegers mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Gewählt wurden neben dem Vorsitzenden Jürgen Ruppel als Stellvertretende Vorsitzende Annelie Hauptvogel (Schatzmeisterin), Marion Beier (Abteilungsleiterin Mädchenfußball), Charlotte Peschmann und Julia Hott. Die Vorstandsmitglieder sowie FFC-Manager Siegfried Dietrich berichteten vor 126 Mitgliedern über die Vereinsaktivitäten und die sportliche Entwicklung der letzten beiden Jahre. Neben der kompletten FFC-Bundesligamannschaft um Trainer Niko Arnautis sowie Spielerinnen der weiteren FFC-Teams war auch die Eintracht Frankfurt Fußball AG mit Sportvorstand Fredi Bobic (FFC-Mitglied) und Vorstand Axel Hellmann hochkarätig vertreten.

Im zweiten Teil der Mitgliederversammlung stand das Thema „Fusion mit Eintracht Frankfurt“ im Mittelpunkt. Nach der umfassenden Präsentation und detaillierten Erläuterung der geplanten Zukunfts-Perspektive stimmte das höchste FFC-Gremium verschiedenen, für die Fusion wichtigen Satzungsänderungsanträgen und Beschlussfassungen mit überwältigender Mehrheit zu. Damit haben der Vorstand und das Management grünes Licht, die weiteren notwendigen Fusionsschritte, wie zum Beispiel die Übertragung des gesamten Spielbetriebs auf die Eintracht Frankfurt Fußball AG und den Eintracht Frankfurt e. V., zu verhandeln und durchzuführen. Es ist geplant, dass weitere Entscheidungen in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im 1. Halbjahr 2020 getroffen werden sollen.

FFC-Manager Siegfried Dietrich: „Ich freue mich sehr, dass mit der fast einstimmigen Entscheidung der FFC-Mitgliederversammlung nun die Weichen für die nächsten Verhandlungs- und Abstimmungsprozesse mit Eintracht Frankfurt gestellt sind und wir in ‘Eintracht’ die nächsten wichtigen operativen und juristischen Schritte für die zum 1. Juli 2020 angedachte Fusion in Angriff nehmen können. Dankbar sind wir Fredi Bobic, der mit einer sehr emotionalen Rede die Mitglieder begeisterte und nachhaltig unterstrich, die Historie des FFC im neuen Gewand erfolgreich fortführen zu wollen.“



(Fotos Carlotta Erler)

12.12.2019
Partner
  • Trikotsponsor
    Lotto Hessen
  • Versicherungspartner
    Allianz
  • Top-Partner
    Commerzbank
  • Ausstattungspartner
    Puma
  • Premiumpartner
    Fraport
  • Premiumpartner
    VGF
  • Premiumpartner
    Druckerei Sauerland
  • Premiumpartner
    RMV
  • SPORTFACHHÄNDLER
    Outfitter
  • PKW-PARTNER
    Matthes Automobile
  • Premiumpartner
    Sportstadt Frankfurt
  • Fotopartner
    Picture Alliance
  • Vermarktungspartner
    SIDI Sportmanagement
FLYERALARM Frauen-Bundesliga

letztes Ergebnis

1. FFC Frankfurt
FC Bayern München
2 : 3

nächstes Spiel

16.02.2020 ­14.00 Uhr
Ernst-Abbe-Sportfeld
FF USV Jena
1. FFC Frankfurt
DFB-Pokal

letztes Ergebnis

DFB-Pokal-Achtelfinale
1. FFC Frankfurt
Bayer 04 Leverkusen
0 : 1   

nächstes Spiel