Auf dem Platz mit FFC-Spielerinnen

Jetzt anmelden für die attraktiven Sommerferienkurse der beliebten FFC-Mädchenfußballschule

Die FFC-Mädchenfußballschule ist auch in den Sommerferien 2017 wieder der Anlaufpunkt für fußballbegeisterte Mädchen im Rhein-Main-Gebiet: Nicht weniger als sechs jeweils viertägige Kurse stehen zwischen dem 4. Juli und dem 11. August auf dem Programm, wovon zwei Kurse ausschließlich für Torhüterinnen vorgesehen sind. Nach dem großen Erfolg in den Osterferien werden auch diesmal wieder erfolgreiche FFC-Bundesliga-Spielerinnen komplette Einheiten leiten und darüber hinaus für Foto- und Autogrammwünsche zur Verfügung stehen. Wer sich die einmalige Chance, mit Marith Prießen, Sophie Schmidt, Desirée Schumann und weiteren Bundesliga-Akteurinnen auf dem Platz zu stehen, nicht entgehen lassen will, sollte sich jetzt anmelden!

Und das sind noch nicht alle Highlights: OUTFITTER, der Sportshop für Sportartikel & Lifestyle aus Neu-Isenburg, stellt allen Teilnehmerinnen einen Gutschein über 20 Prozent für den Online-Shop www.outfitter.de zur Verfügung! Darüber hinaus erhalten alle zum Abschluss eine Urkunde sowie eine Mappe mit Gruppenbild und einem Einzelporträt samt den Trainern.

Weitere Informationen zur FFC-Mädchenfußballschule sowie das Anmeldeformular und alle Kursdaten 2017 gibt’s auf www.ffc-maedchenfussballschule.de.



FFC-Mädchenfußballschule

Die großartigen Erfolge der deutschen Nationalmannschaft, die bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro zum ersten Mal die Goldmedaille gewinnen konnte, aber auch die zahlreichen Triumphe des viermaligen Champions-League-Siegers 1. FFC Frankfurt haben den deutschen Frauenfußball in den vergangenen Jahren mehr und mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Kein Wunder also, dass immer mehr Mädchen ihren Idolen nacheifern und selbst Fußball spielen wollen. Der 1. FFC Frankfurt als erfolgreichster Frauenfußballclub Europas und Heimat von bekannten deutschen Nationalspielerinnen und internationalen Stars unterstützt diese Entwicklung mit seiner FFC-Mädchenfußballschule, die jungen talentierten Mädchen den Spaß am Fußballspielen vermittelt. Unter der sportlichen Leitung der langjährigen FFC-Bundesligaspielerin und ehemaligen dänischen Nationalspielerin Louise Hansen sowie einem Stab von qualifizierten FFC-Trainern sollen Talente nicht nur eine bessere Technik erlernen oder eine Taktikausbildung erhalten, sondern gleichzeitig auch Werte wie Teamgeist, Zuverlässigkeit, Fairness oder Respekt vor dem Gegenüber vermittelt bekommen.

2017 gibt es insgesamt zehn Kurse in den Oster-, Sommer- und Herbstferien für Mädchen zwischen acht und 14 Jahren, von denen zwei Kurse jungen Torhüterinnen vorbehalten sind. Eine Session wird ausschließlich für Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren angeboten. Die Teilnahme an den Vier-Tages-Kursen kostet 150,- Euro und umfasst neben dem eigentlichen Training durch qualifiziertes FFC-Personal auch die offizielle PUMA-Spielausrüstung (Trikot, Hose, Stutzen) sowie die Verpflegung zwischen den Einheiten.

Die Fördermaßnahmen werden von zahlreichen Vereinspartnern des 1. FFC Frankfurt unterstützt: vom FFC-Premiumpartner VerkehrsGesellschaft Frankfurt am Main (VGF), zugleich Trikotsponsor der FFC-Mädchenfußballschule, von Outfitter, als offiziellem Presenter der FFC-Mädchenfußballschule, vom offiziellen Ausstatter PUMA, sowie von der Allianz, Lotto Hessen und Coca-Cola.

(Bilder: Carlotta Erler)

13.06.2017
Partner
  • Trikotsponsor
    Lotto Hessen
  • Versicherungspartner
    Allianz
  • Top-Partner
    Commerzbank
  • Ausstattungspartner
    Puma
  • Premiumpartner
    Fraport
  • Premiumpartner
    VGF
  • Premiumpartner
    Druckerei Sauerland
  • Premiumpartner
    RMV
  • SPORTFACHHÄNDLER
    Outfitter
  • PKW-PARTNER
    Matthes Automobile
  • Premiumpartner
    Sportstadt Frankfurt
  • Fotopartner
    Picture Alliance
  • Vermarktungspartner
    SIDI Sportmanagement
Allianz Frauen-Bundesliga

letztes Ergebnis

1. FFC Frankfurt
VfL Wolfsburg
2 : 6

nächstes Spiel

10.02.2019 ­14.00 Uhr
Dietmar-Hopp-Stadion
TSG 1899 Hoffenheim
1. FFC Frankfurt
DFB-Pokal

letztes Ergebnis

DFB-Pokal-Achtelfinale
1. FC Saarbrücken
1. FFC Frankfurt
2 : 3   

nächstes Spiel