Von Preisvorteilen profitieren

Die FFC-Mädchenfußballschule bietet ab den Sommerferien-Kursen besonders attraktive Rabatte an

In zweieinhalb Wochen starten in Hessen die Sommerferien - und damit öffnet auch die beliebte FFC-Mädchenfußballschule wieder ihre Pforten! Sechs Kurse stehen zwischen dem 26. Juni und dem 3. August auf dem Programm, wobei ein Kurs bereits jetzt ausgebucht ist. Nach dem großen Erfolg in den Osterferien, als sich für rund 50 junge Fußballerinnen alles um das runde Leder gedreht hatte, bietet der 1. FFC Frankfurt ab den bevorstehenden Sommerferien-Kursen erstmals besonders attraktive Preisvorteile an!

Für „Wiederholungstäter“, die im Jahr 2018 bereits einen Kurs der FFC-Mädchenfußballschule besucht haben, kostet jede weitere Teilnahme ab sofort nur 129,- Euro statt 150,- Euro. Auch Geschwister von Teilnehmerinnen können dieses attraktive Angebot in Anspruch nehmen. Darüber hinaus begünstigt die FFC-Mädchenfußballschule künftig Gruppenanmeldungen von Fußballerinnen, die bereits im gleichen Verein aktiv sind. Konkret: Melden sich mindestens fünf Spielerinnen eines Vereins für denselben Kurs an, reduziert sich die Teilnahmegebühr ebenfalls auf 129,- Euro.

Ein weiteres Angebot richtet sich an Teilnehmerinnen, die aus größerer Entfernung anreisen: Für zwei Kurstermine (24. Juli - 27. Juli / 31. Juli - 3. August) hat der 1. FFC Frankfurt einige Zimmer im Vier-Sterne-Hotel „relexa Frankfurt/Main“, dem offiziellen FFC-Hotelpartner, geblockt, so dass die Teilnehmerin und eine Begleitperson vor Ort übernachten können. Das Komplettpaket, bestehend aus der Teilnahmegebühr und vier Übernachtungen inkl. Frühstück (ein Tag vor Kursbeginn bis Kursende) kostet nur 399,- Euro.

Und damit nicht genug: OUTFITTER, der Sportshop für Sportartikel & Lifestyle und zugleich offizieller FFC-Sportfachhändler, stellt allen Teilnehmerinnen einen Gutschein über 20 Prozent für den Online-Shop www.outfitter.de zur Verfügung!

Auch in den Sommerferien werden wieder Spielerinnen aus dem FFC-Bundesliga-Team dabei sein und Trainingseinheiten leiten sowie für Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zur FFC-Mädchenfußballschule sowie die Anmeldeformulare gibt’s auf www.ffc-maedchenfussballschule.de.



Hier ein Überblick über die Kurstermine der FFC-Mädchenfußballschule in den Sommerferien:

26. Juni - 29. Juni

für 8- bis 14-jährige Mädchen / noch Anmeldungen möglich / Trainerin u. a. Kim Kulig

26. Juni - 29. Juni

für Torhüterinnen / bereits ausgebucht / mit Cara Bösl

3. Juli - 6. Juli

für 14- bis 18-jährige Mädchen / noch Anmeldungen möglich / Trainerin u. a. Marith Prießen, mit Tanja Pawollek

24. Juli - 27. Juli

für 8- bis 14-jährige Mädchen / noch Anmeldungen möglich / mit Weltmeisterin Kerstin Garefrekes

31. Juli - 3. August

für 8- bis 14-jährige Mädchen / noch Anmeldungen möglich / mit Europameisterin Jackie Groenen

31. Juli - 3. August

für Torhüterinnen / noch Anmeldungen möglich / mit Bryane Heaberlin

Über die FFC-Mädchenfußballschule

Der viermalige Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt ist seit fast zwei Jahrzehnten die Heimat von bekannten deutschen Nationalspielerinnen und internationalen Persönlichkeiten des Frauenfußballs. Olympiasiegerinnen sowie Welt- und Europameisterinnen prägen die Erfolgsgeschichte des erfolgreichsten Frauenfußballclubs Deutschlands, der darüber hinaus auch für seine erfolgreiche Nachwuchsarbeit bekannt ist. Zahlreiche FFC-Talente sind bereits fester Bestandteil des Bundesliga-Kaders und mit ihren Nachwuchsnationalmannschaften international im Einsatz. Kein Wunder also, dass viele Mädchen ihren Idolen nacheifern und selbst die Fußballschuhe schnüren wollen. Der 1. FFC Frankfurt unterstützt diese Entwicklung mit seiner FFC-Mädchenfußballschule, in der junge und talentierte Mädchen von qualifizierten FFC-Trainern und echten FFC-Bundesliga-Profis trainiert werden.

Neben den fußballspezifischen Inhalten werden auch Werte wie Teamgeist, Zuverlässigkeit, Fairness und Respekt vermittelt. Auch diesmal werden bekannte Spielerinnen aus dem FFC-Bundesliga-Kader Einheiten leiten sowie für Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung stehen.

In der Kursgebühr enthalten sind die Spielausrüstung (Trikot, Hose und Stutzen) sowie die Verpflegung und Betreuung zwischen den Trainingseinheiten.

(Bilder: Carlotta Erler)

 

06.06.2018
Partner
  • Trikotsponsor
    Lotto Hessen
  • Versicherungspartner
    Allianz
  • Top-Partner
    Commerzbank
  • Ausstattungspartner
    Puma
  • Premiumpartner
    Fraport
  • Premiumpartner
    VGF
  • Premiumpartner
    Druckerei Sauerland
  • Premiumpartner
    RMV
  • SPORTFACHHÄNDLER
    Outfitter
  • PKW-PARTNER
    Matthes Automobile
  • Premiumpartner
    Sportstadt Frankfurt
  • Fotopartner
    Picture Alliance
  • Vermarktungspartner
    SIDI Sportmanagement
Allianz Frauen-Bundesliga

letztes Ergebnis

MSV Duisburg
1. FFC Frankfurt
0 : 2

nächstes Spiel

DFB-Pokal

letztes Ergebnis

DFB-Pokal-Viertelfinale
1. FFC Frankfurt
FC Bayern München
1 : 3   

nächstes Spiel