VORSITZENDER

Jürgen Ruppel

geboren am 17. Mai 1968
Selbstständiger Versicherungsvermittler
im Verein seit 2017
mail@ffc-frankfurt.de


Der 2017 von den FFC-Mitgliedern gewählte Vereinsvorsitzende ist ein waschechter Rodgauer, der womöglich auch selbst ein guter Fußballer geworden wäre. Aus gesundheitlichen Gründen entschied er sich allerdings gegen das runde Leder und für die gelbe Filzkugel. Aktuell spielt er mit den Herren 40 der TSG Rodgau in der Tennis-Verbandsliga, immerhin die zweithöchste Spielklasse in Hessen. Ganz ohne Fußball ging es aber bis vor wenigen Jahren nicht: In der Betriebssportgemeinschaft der Allianz war er als Stammspieler gesetzt! Die Allianz bestimmt auch sein berufliches Leben, schließlich ist der Diplom-Betriebswirt dem Versicherungskonzern seit nunmehr 31 Jahren treu. Im Jahr 2003 übernahm er zusammen mit seinem Geschäftspartner Christof Just die Allianz Generalvertretung Solz und Zimmermann in Frankfurt-Sachsenhausen als Mit-Inhaber. Der Kontakt zum 1. FFC Frankfurt und FFC-Manager Siegfried Dietrich besteht bereits seit vielen Jahren, aber konkret wurde die Verbindung erst, als die Allianz 2014 die Namensrechte an der Frauen-Bundesliga übernahm: Gesucht wurde eine „Partner-Agentur“ des 1. FFC Frankfurt – und beide Seiten mussten nicht lange überlegen. Als FFC-Vorsitzender ist Jürgen Ruppel für das Bundesliga-Team des 1. FFC Frankfurt zuständig, allerdings liegen ihm auch die anderen Mannschaften und insbesondere der Nachwuchsbereich sehr am Herzen. Seine eng bemessene Freizeit verbringt der Vater zweier Töchter am liebsten im Kreise seiner Familie. Im Sommer ist Florida das bevorzugte Reiseziel, in Frühjahr und Herbst geht’s zur Entspannung an den Gardasee. Und wenn darüber hinaus noch ein freies Wochenende winkt, steht gerne auch mal ein Städtetrip an.

STELLVER­TRETENDE VORSITZENDE / SCHATZMEISTERIN

ANNELIE HAUPTVOGEL

geboren am 19. November 1948
Finanzbeamtin
im Verein seit 1999
mail@ffc-frankfurt.de


Annelie Hauptvogel oder „Shorty“, wie sie gerufen wird, ist in allen Belangen beim 1. FFC Frankfurt eine wichtige Ansprechpartnerin und für viele die Seele des Vereins. Als Gründungsmitglied ist sie von Beginn an dabei und in alle Entwicklungen involviert. Auch als Aktive auf dem Platz war sie umfassend einsetzbar und wirkte als Torhüterin, im Mittelfeld oder auch im Sturm. Als Diplom-Finanzwirtin kennt sie sich auch bestens mit dem nötigen „Kleingeld“ aus und ist daher auch in der Position als Schatzmeisterin tätig. Daneben ist sie an Spieltagen für das Kassenhäuschen-Team sowie die Koordinierung des Fanartikelstands verantwortlich und kümmert sich um die Auswahl und Bestellung der Fanutensilien. Darüber hinaus ist es der ehemaligen Schiedsrichterin ein besonderes Anliegen, dass sich die FFC-Aktiven an der Pfeife beim Verein wohlfühlen. Damit nicht genug, hat sie stets für jeden im Verein ein offenes Ohr, wenn es einmal ein Problem geben sollte.


STELLVER­TRETENDE VORSITZENDE

MARION BEIER

geboren am 22. März 1967
Diplom-Fachwirtin
im Verein seit 2009
mail@ffc-frankfurt.de


Das erste FFC-Mitglied im Hause Beier war Marions Tochter, die lange Jahre beim FFC spielte, ihr Sohn Sebastian trainiert die U16-Juniorinnen im Verein und ist als Schiedsrichter tätig. Der Weg der gelernten Bankkauffrau zu einem Amt beim FFC war also vorgezeichnet. Zunächst wurde sie als Betreuerin für den Jugendbereich geworben und war ab 2009 im Jugendausschuss des FFC aktiv. Im Jahr 2010 wurde Marion Beier in den Vorstand gewählt, in dem sie für die Geschäftsstelle, die dritte FFC-Mannschaft und die Mädchenfußballschule mitverantwortlich ist. Auch zu den Fans des 1. FFC Frankfurt hat sie immer einen direkten Draht. Zugute kommt der gebürtigen Frankfurterin dabei die Ausbildung zur Vereinsmanagerin, die sie 2009 beim Landessportbund Hessen absolvierte. Beruflich war die diplomierte Sparkassen-Fachwirtin viele Jahre im Kreditgeschäft einer Großbank tätig. In ihrer Freizeit ist sie im Tierschutz aktiv, vertreibt sich die Zeit mit ihrem Hund oder besucht gerne mal ein Konzert.

Stellver­tretende Vorsitzende

Charlotte Peschmann

geboren am 17. Juli 1963
Kinderkrankenschwester
im Verein seit 2012
mail@ffc-frankfurt.de


Die Kinderkrankenschwester, die in leitender Position in der Universitätskinderklinik Heidelberg tätig ist, wurde im Januar 2017 nach dem gesundheitsbedingten Rücktritt von Iris Eberling in den FFC-Vorstand berufen. Seit 2012 ist „Charlie“ FFC-Mitglied, bereits ein Jahr zuvor schloss sie sich dem FFC-Fanclub an, in dem sie seit 2012 im Vorstand ist und von 2016 bis 2018 Vorsitzende war. Bis 2010 war sie als Handball-Torfrau aktiv und auch die Teilnahme am Frankfurt Marathon 2004 darf in ihrer sportlichen Bilanz nicht fehlen. Ein großes Hobby ist das Reisen – und das konnte sie auch schon einmal mit ihrem Beruf verbinden: In den 90er Jahren war sie mehrere Wochen lang mit dem Deutschen und dem Internationalen Roten Kreuz in Afrika im Einsatz. Natürlich passt es da, dass sie den 1. FFC Frankfurt und hin und wieder auch die deutsche Nationalmannschaft gerne bei Auswärtstouren begleitet. Für die Belange der zweiten Mannschaft ist sie auch in ihrer Funktion als FFC-Vorstandsmitglied verantwortlich.

Partner
  • Trikotsponsor
    Lotto Hessen
  • Versicherungspartner
    Allianz
  • Top-Partner
    Commerzbank
  • Ausstattungspartner
    Puma
  • Premiumpartner
    Fraport
  • Premiumpartner
    VGF
  • Premiumpartner
    Druckerei Sauerland
  • Premiumpartner
    RMV
  • SPORTFACHHÄNDLER
    Outfitter
  • PKW-PARTNER
    Matthes Automobile
  • Premiumpartner
    Sportstadt Frankfurt
  • Fotopartner
    Picture Alliance
  • Vermarktungspartner
    SIDI Sportmanagement
FLYERALARM Frauen-Bundesliga

letztes Ergebnis

1. FFC Turbine Potsdam
1. FFC Frankfurt
4 : 3

nächstes Spiel

13.12.2019 ­19.15 Uhr
Stadion am Brentanobad
1. FFC Frankfurt
FC Bayern München
DFB-Pokal

letztes Ergebnis

DFB-Pokal-Achtelfinale
1. FFC Frankfurt
Bayer 04 Leverkusen
0 : 1   

nächstes Spiel

News
Zum Abschluss belohnen

Zum Jahresabschluss ist beim 1. FFC Frankfurt der FC Bayern München in der Liga am Freitag zu Gast

mehr

Operation Saskia Matheis

FFC-Mittelfeldspielerin Saskia Matheis fällt nach einem Innenmeniskusriss am linken Knie weiter aus

mehr

In letzter Sekunde verloren

Der 1. FFC Frankfurt muss sich Turbine Potsdam nach einer strittigen Entscheidung 3:4 geschlagen geben

mehr